nivtec.com

Treppen und Rampen

Anstelltreppe

Treppen und Rampen für Bühnen

Unsere Treppen. Ihr Aufstieg.

Intergriert in die Bühne

Treppen und Rampen werden aus den gleichen Podestelementen
gebildet wie unsere Bühnen

aus wenigen Teilen wird ein Ganzes

Zubehör für die optimale Anpassung an Ihre Anforderungen

Ein hingucker, der Sie nach oben bringt

Mit Sicherheit laut DIN 13814 auch wieder zurück auf den Boden

Anstelltreppe

Treppen

Je nach Bedarf die richtige Treppe auch für Ihr Event

letzte Stufe unterhalb der Bühne 

zur Überbrückung von Hindernissen

letzte Stufe auf Bühnenhöhe

nivtec 3.1.3 Einhaengetreppe2

Rampen

Falls auf die Bühne gerollt werden muss. Ob Rollstuhl oder Showbike. Mit unseren Rampen kommen Personen und Wertgegenstände sicher auf die Bühne.

Anstelltreppe

Unser MVP unter den Aufgängen

  • 4 Verstellspindelfüße +/- 20 cm werden in die unterste Stufe eingesetzt
  • Alle weiteren Stufen benötigen lediglich 2 Füße, die 20 cm länger sind
  • Die Stufen werden mittels Stufenbolzen und Stufenfuß verbunden
  • Fußverbinder verbinden die Treppe mit der Bühne. Falls kein Fuß vorhanden ist, nutzen Sie den N-F Verbinder
  • Um einen gleichmäßigen Auftritt von 35 cm zu bewerkstelligen, ist das letzte Podest 39 cm tief.
Anstelltreppe
nivtec 3.1.3 Einhaengetreppe2

Rampe

Stufenlos auf die Bühne

  • Wenig Zubehör: Kugelgelenkfüße, Podestverbinder und Bühnenkeil
  • Für den Rest können Sie bequem das nivtec Bühnenpodest verwenden
  • Kugelgelenkfüße einsetzen, Podest(e) einhängen, Podestverbinder anbringen
  • Rampenkeil in die Nutseite des letzten Podestes einsetzen
  • Voilá

Ihre Suche nach einem zuverlässigen Produkt war erfolgreich.

Sie haben Fragen zu unseren Anstelltreppen und Rampen? Dann melden Sie sich bei uns oder nutzen Sie unseren Rückruf-Service!